Top 5 Casinos in MĂŒnchen

casinos munchen

In der Landeshauptstadt von Bayern ist kein einziges Casino zu finden. Doch die MĂŒnchener Umgebung weist zahlreiche Spielbanken auf, in welchen auf hohem Niveau Roulette, Blackjack, Poker und Co. gespielt werden kann.

Freunde von Automatenspielen haben GlĂŒck, denn dafĂŒr stehen eine ganze Reihe Spielotheken direkt in MĂŒnchen zur VerfĂŒgung.

(MĂŒde? Wir empfehlen stattdessen das Online-Casino “Rizk” – hier klicken) Sie bieten einen 200% -Bonus und einen kostenlosen Spin am “Wheel of Rizk”.

Die vollstĂ€ndige Online-Casino-Liste finden Sie hier.

  • Spielbank Bad Wiessee
  • Spielbank Bad Reichenhall
  • Spielbank Garmisch-Partenkirchen
  • Spielbank Bad FĂŒssing
  • Spielbank Bad Kötzting

Oben aufgefĂŒhrte Spielbanken gehören zu den Top 5 Spielbanken um MĂŒnchen. WĂ€hrend Spielbank und Casino gleichgestellt werden kann, besteht zur Spielothek ein großer Unterschied.

Spielotheken befinden sich in unscheinbaren GebĂ€uden und offerieren Automatenspiele in vielen verschiedenen Variationen. Wer am großen Spiel teilnehmen möchte, muss, in angemessener Kleidung, eine Spielbank aufsuchen

1. Casino Spielbank Bad Wiessee

casino bad wiessee
Casino Bad Wiesse

Die Spielbank Bad Wiessee entstand ursprĂŒnglich 1957 im CafĂ© Bauer und wurde 2005, aufgrund der zunehmenden Bedeutung des Kurortes und des wachsenden Besucherandrangs, in einem neuen GebĂ€ude im Winner-Hof errichtet. Sie erstreckt sich ĂŒber eine FlĂ€che von 6000 Quadratmetern und bietet ĂŒber zehn Tische fĂŒr das große Spiel an.

In der Spielbank Bad Wiessee kann an fĂŒnf Tischen amerikanisches, an drei Tischen französisches Roulette und an drei Tischen Blackjack gespielt werden. SelbstverstĂ€ndlich stehen auch Tische fĂŒr das beliebte Poker-Spiel Texas Hold’em bereit. Freitags bis sonntags finden dazu Turniere statt. Des Weiteren verfĂŒgt die Spielbank ĂŒber 220 Spielautomaten.

Adresse an Bad Wiessee: Winner 1, 83707 Bad Wiessee, Germany

Webseite: https://www.spielbanken-bayern.de/bad-wiessee/

Google Maps

2. Spielbank Bad Reichenhall

casino bad reichenhall
Casino Bad Reichenhall

Bad Reichenhall ist ebenfalls ein Kurort, der um 1900 entstand. Um das Freizeitangebot fĂŒr Besucher zu erhöhen, wurde 1955 die Spielbank Bad Reichenhall eröffnet.

Heute wird hier amerikanisches sowie französisches Roulette, Blackjack und Poker gespielt. Spannende Poker-Turniere finden immer samstags und sonntags ab 20:00 Uhr statt.

Das kleine Spiel wird tÀglich ab 12:00 Uhr mit 81 Spielautomaten, inklusive elektronischem Bingo, Roulette, Blackjack, Keno und Video-Poker, angeboten.

Des Weiteren stehen den Besuchern 12 Touchscreen-Monitore fĂŒr Multi-Roulette zur VerfĂŒgung. Acht davon sind direkt mit dem Bayern-Jackpot verbunden. Der Eintritt in die Spielbank Bad Reichenhall ist kostenlos.

Adresse an Bad Wiessee: Wittelsbacherstraße 17, 83435 Bad Reichenhall, Germany.

Webseite: https://www.bad-reichenhall.de/en/come-see/culture-and-special-events/casino

Google Maps

3. Spielbank Garmisch-Partenkirchen

Garmisch Partenkirchen
Spielbank Garmisch Partenkirchen

Die Spielbank Garmisch-Partenkirchen ist die wohl sĂŒdlichste Spielbank Deutschlands und liegt in einer idyllischen Kurgemeinde am Fuße der Zugspitze.

Sie stammt aus dem Jahr 1955 und wurde damals im Hotel Alpenhof gegrĂŒndet. Inzwischen verfĂŒgt sie ĂŒber ein eigenes GebĂ€ude und beschert seinen GĂ€sten mit großem sowie kleinem Spiel eine unvergessliche Zeit.

Diese bestehen aus französischem und amerikanischem Roulette, Blackjack, Poker und ĂŒber 170 Spielautomaten. Als Besonderheit finden außerdem Bavarian Stud Poker, Punto Banco und Baccarat tĂ€glich ab 15:00 Uhr statt.

Texas Hold’em, Omaha Poker und andere Poker-Turniere werden zudem Freitag bis Sonntag ab 18:30 Uhr an zahlreichen Tischen angeboten.

4. Spielbank Bad FĂŒssing

bad fĂŒssing casino
Bad FĂŒssing Casino

Im Gegensatz zu den anderen gilt die Spielbank Bad FĂŒssing als relativ junge Spielbank, denn sie öffnete erst 1999 ihren Spielbetrieb.

Mit einem achteckigen GebÀude, das vom Architekten Alexander von Branca entworfen wurde, sticht sie optisch schon einmal hervor. Neben dem Kurpark können die Besucher amerikanisches und französisches Roulette spielen.

Des Weiteren gehören Blackjack, Poker, Seven Card Stud, Omaha Pot Limit und Texas Hold’em-Turniere zum Programm der Spielbank Bad FĂŒssing. Etwa 90 Spielautomaten sorgen fĂŒr Abwechslung.

Darunter befinden sich Jackpot-Slots, elektronische Tischspiele und interaktive Video-Spielautomaten. Eine Multi-Roulette-Anlage mit 18 Touchscreen-Bildschirmen ist auch vorhanden. Der Eintritt betrĂ€gt 0,50 € bis 2,50 €.

Webseite: https://www.badfuessing.com/de/erlebnis/unterhaltung/casino

5. Spielbank Bad Kötzting

bad kötzting spielbank
Bad Kötzting spielbank

Die Spielbank Bad Kötzting ist Teil des Kurparks Bad Kötzting und wurde im Jahr 2000 eröffnet. Auf 3000 Quadratmetern bietet diese moderne Spielbank ihren GĂ€sten Spaß auf höchstem technischem Niveau.

Im Angebot befinden sich modernste Poker-Tische, Blackjack sowie amerikanisches Roulette. Im kleinen Spiel stehen 70 Spielautomaten fĂŒr ihre EinsĂ€tze bereit.

Das große Spiel beginnt tĂ€glich ab 15:00 Uhr. Nach telefonischer Anmeldung kann an Texas Hold’em Poker-Turnieren teilgenommen werden. Video-Slots sowie elektronische Tischspiele können tĂ€glich ab 13:00 Uhr besucht werden.

Der Eintritt ist kostenfrei und die Kleiderordnung versteht sich als elegant, aber informal. Das bedeutet geschlossene Schuhe, Sakko beziehungsweise Jacket ohne Krawatte.

Einblick in die Geschichte der Spielbanken in Bayern

Es ist wichtig zu wissen, dass, bevor es zur EinfĂŒhrung von Casinos in Bayern kam, im bayrischen Landtag heftig diskutiert wurde. Aus moralischen GrĂŒnden wurden Casinos von vielen Abgeordneten abgelehnt. Im April 1955 kam es schließlich zu einer Zulassung durch das Kabinett Hoegner und es folgten erste Lizenzen fĂŒr den Spielbetrieb.

1965 wurden alle bayrischen Casinos verstaatlicht und beschlossen, eine möglichst flÀchendeckende Versorgung erstklassiger Casinos zu gewÀhrleisten. ZusÀtzlich gibt es demzufolge Casinos in Bad Kissingen, Lindau, Feuchtwangen und Bad Steben.

Inzwischen verfĂŒgt mit Ausnahme von Oberbayern jeder Regierungsbezirk in Bayern ĂŒber je ein Casino. In Oberbayern befinden sich gleich drei Casinos.

Wie hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

[Total: 1    Average: 5/5]